Digital Signage verbessert Einkaufserlebnis bei Jumbo

Jumbo Supermarkten ist ständig auf der Suche nach Innovationen, um das Einkaufserlebnis der Kunden zu verbessern. Die Einführung eines intelligenten Digital Signage-Netzwerks ist ein Teil davon. Diese Einführung ist mit einem klaren Ziel verbunden: das innovativste Netzwerk im Lebensmitteleinzelhandel zu werden

Digitaler Content Retail Digital Signage

Digital in-store Kommunikation und Retail Media verbessern das Einkaufserlebnis bei Jumbo Supermarkten

Natürlich in erster Linie, um die Kunden zu begeistern und die Geschichten der Produkte erzählen zu können. First Impression ist Jumbos bevorzugter Partner für diese Aufgabe, sowohl im strategischen als auch im ausführenden Bereich.  

Image

Digital Signage als leistungsstarkes neues Medium

Mit der Installation von digitalen Bildschirmen als Ersatz für Schilder und Plakate setzt Jumbo in seinen Geschäften ein neues, leistungsstarkes Medium ein. Mit dynamischem Content können Kunden mitrelevanten und zeitabhängigen Botschaften noch effektiver erreicht werden. Digitale Bildschirme fungieren als intelligente Plakate. Dank des dynamischen und automatisch gesteuerten Contents ist Jumbo in der Lage, sich sehr schnell anzupassen und viel gezielter mit seinen Kunden zu kommunizieren.   Im Gegensatz zu Papierplakaten und POS-Materialien können wir digitalen Content zentral steuern und automatisch an den Momentden Standort und sogar an das Angebot oder den Lagerbestand anpassen. 

Image
Retail Media

Aufstrebendes Werbemedium

Die Läden von Jumbo Supermarkten sind ein interessanter Ort für Inserenten, um ihre Botschaft auf relevante Weise zu präsentieren und zur Investition in Bildschirme beizutragen. Dieses neue und aufstrebende Werbemedium wird als Retail Media bezeichnet.

Die beste Botschaft über digitale DIsplays

Jumbo möchte seinen Kunden die schönste Botschaft übermitteln. Die Botschaften auf den Displays bieten ein Stück Erlebnis im Geschäft und inspirieren die Kunden bei den täglichen Einkäufen u. a. in Bezug auf gesunde Lebensmittel, saisonale Produkte und natürlich die 7 Versprechen von Jumbo. 

Image

Das intelligenteste Retail Media-Netzwerk

Die Kombination aus umfangreicher Erfahrung im Retail und die verfügbaren Daten bietet Jumbo interessante Einblicke, die zu effektiven in-store-Kampagnen führen. Weil Jumbo mit den Kampagnen so nah am Zeitpunkt des Kaufes dran ist, eignet sich das RetailMedia-Netzwerk ausgezeichnet für externe Inserenten. Damit hat Jumbo mit seinem Jumbo Retail Media auch die beste Botschaft und das schönste Netzwerk für den Inserenten. 

Lokale Kampagnen

Der lokale Jumbo-Supermarkt-Unternehmer kennt seine Kunden und weiß genau, welche Zielgruppe pro Tageszeit im Geschäft ist. Daher ist es auch für Jumbo sinnvoll, in lokale Kampagnen zu investieren. Filialleiter und Unternehmer sind selber in der Lage, lokales Einkaufen im eigenen Netzwerk und innerhalb des eigenen ContentManagement-Systems zu planen. 

 

Die besten Contentkampagnen

Die in-house Agentur von First Impression arbeitet mit dem Marketingteam von Jumbo zusammen, um die kreativsten Inhalte für alle Displays in den Geschäften zu erstellen. Die Basis dieses Inhalts besteht aus 13 Kampagnen, die sich über das ganze Jahr verteilen. Es handelt sich dabei um monatliche Kampagnen, z. B. eine Grillkampagne im Sommer, die durch die mehrmals im Jahr wiederkehrende Kampagne „1+1 gratis“ und „Immer zum kleinen Preis“ ergänzt wird.

 

 

Zusätzlich zu dieser Grundlage hat Jumbo – in Form von Jumbo-Storytelling – laufende Kampagnen. Die Kreativagentur von First Impression kümmert sich um die kreative Darstellung dieses Contents. Nehmen wir zum Beispiel einen der Werte von Jumbo: Service mit einem Lächeln. First Impression setzt diesen Wert auf den Displays um, indem es Gerichte zeigt, die man im Geschäft immer wieder probieren kann. Zu Weihnachten (Luxus-Häppchen) natürlich in einer anderen Aufmachung als im Sommer (saftige Wassermelone).

 

Kontaktieren Sie uns

Digital Signage und Retail Media in Ihrem Unternehmen einsetzen?

Je naam*